Steuern Sie Ihren Tesla mit Ihrer Apple Watch!

Wenn Sie wie wir ein großer Fan der Apple Watch sind, wissen Sie, dass sie einige ziemlich nützliche und beeindruckende Dinge tun kann, aber was Sie vielleicht wissen oder nicht wissen, ist, dass sie tatsächlich viele Autos steuern kann! Wenn Sie einen Tesla besitzen, kennen Sie die für Smartphones verfügbare Tesla-App, aber nicht viele Menschen wissen, dass sie auch für die Apple Watch verfügbar ist.

Es kommt auf Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit an. Wenn Sie sich Ihrem Auto mit den Händen voller Einkaufstüten nähern, wird es ein bisschen schwierig sein, Ihr Telefon aus der Tasche zu ziehen, es zu entsperren und in den Tesla zu klicken App, um die Funktionen auszuwählen (Erste-Welt-Probleme, richtig?). Aber mit der Tesla-Uhren-App können Sie eine Komplikation auf dem Bildschirm für Funktionen wie das Öffnen Ihres Kofferraums haben, oder Sie können sogar die Siri-Befehle verwenden, damit Sie sie nicht haben überhaupt deine Hände zu benutzen.

Wenn Sie die App öffnen, werden Sie mit dem Namen Ihres Autos zusammen mit dem Prozentsatz der verbleibenden Batterie begrüßt. Sie können tatsächlich darauf tippen, um die geschätzte Kilometerleistung anzuzeigen, die Sie mit dieser Ladung verbleiben. Als nächstes haben Sie die Klimaanlagensteuerung, die Steuerung zum Öffnen / Schließen des vorderen Kofferraums (Kofferraum), die Taste zum Verriegeln und Entriegeln des Fahrzeugs sowie die Möglichkeit, die Temperatur innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs zu überwachen. Dies sind nur einige der vielen Funktionen, die die App bietet, und Sie haben tatsächlich die Möglichkeit, über die Einstellungen anzupassen, welche Verknüpfungen auf dem Bildschirm verfügbar sein sollen.

Einige der anderen Funktionen, die über die Apple Watch gesteuert werden können, sind Abtauen, Sitzheizungen, Aktivieren und Deaktivieren des Wächtermodus, Fenster- und Schiebedachbelüftung sowie Hilfe beim Auffinden des Standorts Ihres Autos. Dies ist möglicherweise eine unserer Lieblingsfunktionen der App. Wenn Sie auf die Kompassschaltfläche klicken, gelangen Sie zu einem Kompassbildschirm, der sich dreht, um die Position Ihres Autos in einem belebten Parkhaus anzuzeigen. Es sagt Ihnen nicht nur, wie weit das Auto in Fuß entfernt ist, sondern lässt Sie auch die Scheinwerfer Ihres Autos aufleuchten oder hupen, um Ihr Auto besser zu identifizieren, vielleicht wenn es zwischen einer Reihe von Teslas geparkt war.

Ein weiteres Feature der App ist die Siri-Integration für Sprachbefehle wie „Kofferraum öffnen“, „Fenster schließen“, „Wachmodus deaktivieren“ etc. Diese können in der iPhone-App konfiguriert werden, einfach die App öffnen und auf „Einstellungen“ klicken dann "Siri-Kurzbefehle". Hier finden Sie eine Liste der verschiedenen Befehle, die für Siri verfügbar sind, und alles, was Sie tun müssen, ist, auf „Zu Siri hinzufügen“ zu klicken, um sie zu speichern. Sie können so viele oder so wenige haben, wie Sie möchten. Jetzt sagen wir hier im Vereinigten Königreich "boot" im Gegensatz zu "trunk", damit Sie den Befehl tatsächlich zu Siri hinzufügen und ihn dann erneut aufnehmen können, um zu sagen, was immer Sie möchten, und Siri erkennt dies dann als den Befehl.

Was sind also die Nachteile der Tesla Watch App? Nun, es kostet Sie £ 9,99 (ca. $ 12,47), was für manche Leute möglicherweise nicht günstig ist, insbesondere wenn sie bereits für das Auto selbst bezahlt haben. Es wird das Auto auch etwa jede Stunde „aufwecken“, um die Informationen zu extrahieren, um diese als Komplikation für die App einzuziehen (z. B. die Innentemperatur, Batterieladung usw.). Sie können dies jedoch in den Einstellungen ändern von 1 Stunde bis zu 5 Stunden, damit das Auto weniger oft aufgeweckt wird, was zu einer geringeren Batterieentladung führt, es wird natürlich immer noch eine sehr leichte Entleerung geben, aber nicht so drastisch.

Warum schauen Sie sich nicht unten unser Video zur Steuerung Ihres Tesla über Ihre Apple Watch an und teilen Sie uns Ihre Meinung mit! Haben Sie die Tesla Watch-App heruntergeladen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit!

1 Kommentar

Does it operate as a key. Will it start the car?

Phyllis kalbach 04 September, 2022

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft